Standardisierte Heilmittelkombination (D1)

Standardisierte Heilmittelkombination (D1)

Kombination von mehreren Maßnahmen der Physiotherapie bei komplexen Schädigungsbildern als ambulante Rehabilitation. Hierbei werden individuell auf den Patienten (und seine Problematik) abgestimmte Behandlungsmethoden gewählt bzw. kombiniert z.B. Massage, Manuelle Therapie und Physiotherapie.